Günther Herold Gedächtnis Cup 2016

Am Samstag den 27. Februar 2016 haben wir am Günther Herold Gedächtnis Cup in Bruchsal mit 9 Startern teilgenommen. Angetreten sind unsere Karateker in den Disziplinen Kata und Kumite. Da es sehr viele Teilnehmer gab, waren die Gruppen entsprechend groß und somit die Erfolgsaussicht garnicht so roßig. Denn alle Karateker waren gut vorbereitet und haben sich wacker geschlagen. Daher können alle Gewinner Stolz auf ihren Platzierungen sein und damit pralen. Leider konnten nicht alle unsere Starter einen Träppchenplatz ergattern, aber auch sie haben etwas etwas wertvolles gewonnen, nämlich Erfahrung. Erfahrung ist wichtig, um beim nächsten Wettkampf noch besser zu werden und so einen der begehrten drei Plätze zu erreichen.

Platzierungen in der Disziplin Kata :

Platzierungen Name Leistungsklasse
2.Platz Gianluca Licciardo Kata Junioren
3.Platz Mete Cin Kata Jugend
3.Platz Taha Cin Kata Kinder

Platzierung der Disziplin Kumite:

Platzierung Name Leistungsklasse
2.Platz Emile Riether Kumite Schüler

Der Karateverein Samurai Maximiliansau gratuliert allen Teilnehmern zu einem erfolgreichen Wettkampf.

keine Antworten zu "Günther Herold Gedächtnis Cup 2016"


    Haben Sie etwas zu sagen?

    Ein bisschen html ist OK

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.